ExploreTUM

MINT erleben. Bewusstsein entwickeln. Den eigenen Weg finden.

ExploreTUM – Angebote zum Orientieren und Ausprobieren organisiert in Kooperation mit den Fakultäten und Einrichtungen der Technischen Universität München (TUM) verschiedene Veranstaltungen und Programme gemäß der Maxime "Nicht alles für alle, sondern für Jede und Jeden das Passende!":

Du interessierst dich für ein Studium an der TUM?

  • Mit unserem Leitfaden Schritt für Schritt zum Studium  wollen wir dich bei deiner Studienentscheidung unterstützen – von der Auseinandersetzung mit dir selbst bis hin zu deiner Entscheidung für einen Studiengang.

 

  • Du möchtest dich mit anderen dazu austauschen, wie du eine fundierte Studienentscheidung treffen kannst? Dann komm zu unserem Workshop zur Studienorientierung!

 

  • Gerade in Entscheidungssituationen tut sprechen manchmal gut. Vereinbare gerne ein persönliches Beratungsgespräch. Unsere KollegInnen aus der Allgemeinen Studienberatung freuen sich auf dich!

  • Du willst dir die TUM, ihre Studienmöglichkeiten und Angebote einmal genauer anschauen? Dann komm im März zu unseren virtuellen Studieninfotagen!

     
  • Bei unserer Online-Vortragsreihe Ran an die TUM: Perspektive Studium! kannst immer am Donnerstag einen Studienbereich der TUM näher kennenlernen.

 

  • Du möchtest einen oder mehrere Campusse erkunden? Mit unseren Campustouren bieten wir verschiedene Möglichkeiten, die Standorte der TUM kennenzulernen.
     
  • visiTUM: Studierende nehmen dich mit - Du möchtest wissen, was dich im Studium und an der TUM erwartet? Dann erfahre von deinem*r persönlichen Mentor*in alles rund um das Studierendenleben!

 

  • Bei unseren fachspezifischen Angeboten findest du alle Links zu Veranstaltungen und Orientierungsmöglichkeiten, die unsere Fakultäten, TUM Schools und Einrichtungen direkt anbieten.

 

  • Du willst "echte" Vorlesungen schon vor Studienbeginn miterleben? Dann informiere dich hier über alle Möglichkeiten von Vorlesungen für Besucher*innen.

 

  • Du wolltest schon immer mal eine Vorlesung besuchen, aber wusstest bislang nicht wann und wo? Dann komm in den Herbstferien zu den Hochschulorientierungstage München!
    (Achtung: Veranstaltung pausiert in 2022!)

 

  • Das Programm der TUM Entdeckerinnen richtet sich ausschließlich an Mädchen und junge Frauen und bietet bspw. in den Sommerferien Mitmachkurse aus verschiedenen Fachbereichen.

 

  • Bei den fachspezifischen Angeboten findest du alle Links zu Veranstaltungen und Orientierungsmöglichkeiten, die unsere Fakultäten, TUM Schools und Einrichtungen direkt anbieten.

 

  • Du interessierst dich besonders für naturwissenschaftliche oder technische Fächer und bist überdurchschnittlich gut in der Schule? Dann infomiere dich über die Möglichkeiten des Unitags

 

  • Mädchen aufgepasst! Du findest die Welt von Naturwissenschaft und Technik faszinierend? Dann werde in unseren Mitmachkursen beim MINT-Erlebnis an der Uni selbst zur Naturwissenschaftlerin, Forscherin oder Ingenieurin!

  • Du hast ein besonderes Talent für Chemie, Biologie oder Mathematik und möchtest es an der TUM neben der Schule weiterentwickeln? Dann nimm an den Angeboten der Fakultäten teil!

 

  • Du langweilst dich in der Schule und willst schon während der Schulzeit studieren? Dann bewirb dich für das Frühstudium an der TUM!

 

  • In Kooperation mit dem Otto-von-Taube Gymnasium Gauting und dem Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching fördert das TUM Kolleg besonders begabte und an MINT-Fragestellungen interessierte Schüler*innen der Oberstufe.

  • Nie mehr wieder ein spannendes Angebot verpassen! Der Newsletter ExploreTUM informiert über aktuelle Veranstaltungen und Angebote rund um das Thema Studienorientierung an der TUM.

 

Sie sind Lehrkraft und suchen nach Angeboten für sich oder Ihre Schulklassen?

  • Unser Leitfaden „Angebote für Schulgruppen“ gibt Ihnen einen Überblick über unsere Angebote – strukturiert nach typischen Phasen, die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Berufs- und Studienwahl durchlaufen (angelehnt an den BuS-Lehrgang des ISB Bayern).

 

  • Sie möchten mit Ihrer Schulgruppe die TUM virtuell kennenlernen? Dann informieren Sie sich auf dieser Seite über unser umfangreiches Digitales Angebot!

  • Der Unitag  ermöglicht Ihren besonders leistungsstarken Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaft und Technik interessieren, schon während der Schulzeit, die Forschungs- und Studienbereiche der TUM kennenzulernen.

  • Als Fakultät für Lehrerbildung und Bildungsforschung bietet das Department Educational Sciences der TUM School of Social Sciences and Technology im Sinne lebenslangen Lernens Beratung, Qualifizierung und Unterstützung über das Studium hinaus.
  • Gemeinsame Lehrerfortbildung von TUM, LMU und Hochschule München: In der Veranstaltung lernen Sie die Angebote zur Studienorientierung, Bewerbungs- bzw. Zulassungsmodalitäten und das Studienangebot von LMU, TUM und der Hochschule München kennen.
  • Auch das Department Educational Sciences der TUM School of Social Sciences and Technology bietet die Möglichkeit einer Kooperation, um sich gegenseitig in der Lehramtsausbildung, in der Vorbereitung von Schüler*innen auf ein Studium oder in der raschen Übertragung von Forschungsergebnissen in den Unterrichtsstoff zu unterstützen.

  • Nie mehr wieder ein spannendes Angebot verpassen! Der Newsletter ExploreTUM informiert über aktuelle Veranstaltungen und Angebote rund um das Thema Studienorientierung an der TUM.

 

  • Infomaterial zu unseren vielffältigen Programmen rund um die Studienorientierung können Sie hier bestellen.

 

  • Sie haben dauerhaft Interesse an den Flyern und Postern unsere Angebote? Dann melden Sie sich bei unserem Verteiler an und Sie erhalten 2x pro Jahr das aktuelle Infomaterial frei Haus.

 

Wie kann ich mich als TUM-Student*in bei ExploreTUM engagieren?

  • Als Referentin mit dem mobilen Labor unterwegs an Schulen in Oberbayern. Kannst du dir vorstellen, ein paar Mal im Jahr für einen Tag an eine Schule in Oberbayern zu fahren? Dann engagiere dich als Referentin bei den „MINT-Impulsen an der Schule“!

Icons: Bley/ExploreTUM; VisiTUM + TUM Entdeckerinnen: Gabriel/Reklameklub